Keine Angst vorm
Sachkundenachweis Hunde

Der Sachkundenachweis ist der Hundef├╝hrerschein f├╝r den Hundehalter.

├ťben Sie online f├╝r den Sachkundenachweis Hunde. In den folgenden Sachkunde Tests k├Ânnen Sie zuerst anhand von Karteikarten die richtigen Fragen ├╝ben, um anschlie├čend den ├ťbungstest zu probieren. Sie k├Ânnen jeden Test unendlich oft wiederholen, bis Sie alle Sachkundefragen richtig beantwortet haben und gut f├╝r den sog. „Hundef├╝hrerschein“ vorbereitet sind.

├ťben Sie Online die 60 Sachkunde Frageb├Âgen f├╝r NRW:

Loggen Sie sich jetzt ein und …

├╝berwachen Sie Ihren Pr├╝fungserfolg!

Werden Sie f├╝r 9,90 ÔéČ Mitglied unserer Community und ├╝berwachen Sie Ihren Fortschritt beim ├ťben f├╝r den Sachkundenachweis Ihrer Fellnase mit deutlich weniger Werbeanzeigen.

Klicken Sie einfach unten auf „Hier registrieren“ und zahlen Sie die einmalige Mitgliedsgeb├╝hr.

Als Mitglied erhalten Sie Zugriff auf Ihre Pr├╝fungsergebnisse f├╝r alle Frageb├Âgen und k├Ânnen nicht bestandene Pr├╝fung so oft wiederholen, bis Sie sitzen.

├ťben Sie f├╝r den Sachkundenachweis nach Themengebieten

Hier finden Sie die Fragen zum Hundef├╝hrerschein nach den Themengebieten „Sozialverhalten“, „Haltung, F├╝hrung & Hygiene“, „Gefahr“, „Erziehung“ und „Recht“ geclustert. Sie k├Ânnen sich beim ├ťben auf die einzelnen Pr├╝fungsgebiete konzentrieren.

Weitere Infos zum Sachkundenachweis f├╝r Hunde

Der Sachkundenachweis f├╝r Hunde

In den verschiedenen Hundegesetzen (z.B. LHundG NRW) Deutschlands fordern die Bundesl├Ąnder von Hundehaltern eine Sachkundepr├╝fung (sog. Hundef├╝hrerschein). Dabei hat jedes Bundesland seine eigenen Regelungen. Ein bundeseinheitliche Vorgehen gibt es nicht.

In NRW fordert das Landeshundegesetz einen Sachkundenachweis von die Halterinnen und Halter dieser Hunde:

  • gef├Ąhrlichen Hunden,
  • Hunden bestimmter Rassen
  • oder gro├čen Hunden
    (Gewicht > 20 kg bzw. Schulterh├Âhe > 40 cm) 

Warum ein Sachkundenachweis f├╝r Hunde?

Mit dem Sachkundenachweis soll ├╝berpr├╝ft werden, ob die Hundehalter die erforderlichen Kenntnisse und F├Ąhigkeiten (Sachkunde) besitzen und ├╝ber die daf├╝r notwendige Zuverl├Ąssigkeit verf├╝gen. Nur wer dies in einem theoretischen Sachkunde-Test nachweisen kann, erh├Ąlt die Erlaubnis vom ├Ârtlichen Ordnungsamt, einen der oben genannten Hunde zu halten.

Der Gesetzgeber m├Âchte damit sicherstellen, dass der Halter des Hundes auch eine gewisse Ahnung im Umgang mit dem Hund hat und weder dem Hund noch andere Personen Schaden entsteht.

Sachkundenachweis Hunde – FAQ

Was ist der Sachkundenachweis Hunde in NRW?

Der Sachkundenachweis f├╝r Hunde in Nordrhein-Westfalen (NRW) ist ein Zertifikat, das belegt, dass der Halter die notwendigen Kenntnisse und F├Ąhigkeiten besitzt, um einen Hund sachgem├Ą├č zu halten und zu f├╝hren.

Wer braucht einen Sachkundenachweis f├╝r Hunde in NRW?

In NRW ben├Âtigen alle Halter von Hunden bestimmter Rassen und von Hunden einer gewissen Gr├Â├če und Gewicht (sogenannte┬á20/40 Hunde) den Sachkundenachweis.

Wie bekomme ich einen Sachkundenachweis f├╝r Hunde in NRW?

Der Sachkundenachweis kann durch das erfolgreiche Absolvieren einer Prüfung bei einer anerkannten Prüfstelle erlangt werden. Bei der Prüfung für den Sachkundenachweis müssen Sie beim Tierarzt einen Fragebogen mit 20 Fragen ausfüllen. Der Tierarzt prüft Ihre Antworten und bespricht ggf. Fehler mit Ihnen. Bei kleineren Fehlern gilt die Sachkundeprüfung als bestanden.

Wo kann ich die Pr├╝fung f├╝r den Sachkundenachweis f├╝r Hunde in NRW ablegen?

Die Pr├╝fung kann bei verschiedenen anerkannten Pr├╝fstellen in NRW abgelegt werden. Eine Liste dieser Stellen finden Sie auf der Website des Landesamts f├╝r Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW.

Was kostet der Sachkundenachweis Hunde in NRW

Beim Tierarzt habe ich f├╝r die Sachkundepr├╝fung┬á30 Euro┬ábezahlt. Nach Mitteilung vieler Besucher dieser Webseite gibt es auch andere Institutionen, die deutlich h├Âhere Kosten verlangen. Bei gef├Ąhrlichen Hunden muss zus├Ątzlich ein Wesenstest gemacht werden. Dieser kostet rd. 300 Euro.

Was versteht man unter Hundef├╝hrerschein?

Hundef├╝hrerschein ist ein anderer┬áBegriff f├╝r den Sachkundenachweis, meint jedoch dasselbe. Beim Hundef├╝hrerschein muss der Hundehalter seine Sachkunde zum Halten eines gro├čen oder gef├Ąhrlichen Hundes durch eine Pr├╝fung belegen.

Ist der Sachkundenachweis f├╝r Hunde in anderen Bundesl├Ąndern anerkannt?

Ja, der Sachkundenachweis, der in NRW erworben wurde, wird in der Regel auch in den anderen Bundesl├Ąndern anerkannt.

Was passiert, wenn ich keinen Sachkundenachweis f├╝r meinen Hund in NRW habe?

Wenn Sie in NRW einen Hund halten, f├╝r den ein Sachkundenachweis erforderlich ist, und Sie diesen nicht besitzen, k├Ânnen Sie mit einem Bu├čgeld belegt werden. Zudem kann es sein, dass Sie den Hund nicht weiter halten d├╝rfen.

Kann ich den Sachkundenachweis auch online machen?

Die theoretische Pr├╝fung zum Sachkundenachweis kann in einigen F├Ąllen online abgelegt werden. Die praktische Pr├╝fung (falls erforderlich) muss jedoch immer vor Ort bei einer anerkannten Pr├╝fstelle stattfinden.

Wie kann ich mich auf die Pr├╝fung zum Sachkundenachweis vorbereiten?

Es gibt verschiedene M├Âglichkeiten, sich auf die Pr├╝fung vorzubereiten. Viele Hundeschulen bieten spezielle Vorbereitungskurse an. Zudem gibt es zahlreiche B├╝cher und Online-Ressourcen, die sich mit den Inhalten der Pr├╝fung besch├Ąftigen.

Regelungen zum Hundef├╝hrerschein in den Bundesl├Ąndern

Hundef├╝hrerschein Niedersachsen
Alle Informationen zum Hundef├╝hrerschein in Niedersachsen