Fragebogen 31 – 35 des
Sachkundenachweis f├╝r Hundehalterinnen und Hundehalter (40/20)

├ťben Sie f├╝r den Hundef├╝hrerschein. Sie k├Ânnen diesen ├ťbungstext so oft durchf├╝hren, wie Sie m├Âchten. Nutzen Sie zum ├ťben auch gerne die Karteikarten am Ende dieser Seite. Sie k├Ânnen sich kostenlos anmelden und sehen f├╝r jeden Sachkundetest Ihre Ergebnisse, so dass Sie mehrmals lernen und sich immer weiter verbessern k├Ânnen. Viel Erfolg!
6 votes, 4.5 avg
7147

Sachkundenachweis f├╝r gro├če Hunde (40/20) - Frageb├Âgen 31 - 35

1 / 25

Category: Sozialverhalten

Nennen Sie typische Signale, an denen man ├Ąngstlich-unterw├╝rfiges Verhalten erkennen kann.

2 / 25

Category: Haltung, F├╝tterung, Hygiene

Nennen Sie einige Parasiten, die auch in Deutschland sehr h├Ąufig vorkommen.

3 / 25

Category: Gefahr

Wie sollte man sich als Halter eines unkastrierten R├╝den verhalten, wenn einem auf dem Hundespaziergang eine l├Ąufige H├╝ndin begegnet?

4 / 25

Category: Erziehung

Welche Verhaltensweisen zeigt ein dominanter Hund gegen├╝ber seinen menschlichen Rudelmitgliedern, um seine Stellung zu beweisen?

5 / 25

Category: Recht

Ist Kettenhaltung in Deutschland grunds├Ątzlich erlaubt?

6 / 25

Category: Sozialverhalten

Welchen Ausdruck zeigt dieser Hund?

Question Image

7 / 25

Category: Haltung, F├╝tterung, Hygiene

Wann werden die meisten H├╝ndinnen das erste Mal l├Ąufig?

8 / 25

Category: Gefahr

Pl├Âtzlich kommt auf dem Spaziergang ein fremder Hund und knurrt den eigenen an. Wie sollte man sich in dieser Situation verhalten?

9 / 25

Category: Recht

Ist es in Deutschland gestattet einem Hund Rute oder Ohren zu kupieren?

10 / 25

Category: Erziehung

Ihr frei laufender Hund kommt auf Ihr Rufen nicht zur├╝ck. Was kann man tun?

11 / 25

Category: Sozialverhalten

Welche Verhaltensweisen zeigt ein Hund, der Angst hat und sich bedroht f├╝hlt?

12 / 25

Category: Haltung, F├╝tterung, Hygiene

Wieviel sollte ein Hund zu fressen bekommen?

13 / 25

Category: Gefahr

Auf dem Hundespaziergang kommen Ihnen Leute entgegen, die sich angesichts Ihres Hundes deutlich unwohl f├╝hlen. Wie verhalten Sie sich?

14 / 25

Category: Erziehung

Besteht die Gefahr, durch Strafen einen Hund so zu schockieren, dass er das Vertrauen in einen verliert?

15 / 25

Category: Recht

Ist die Kastration in Deutschland erlaubt?

16 / 25

Category: Sozialverhalten

Welchen Ausdruck zeigt dieser Hund?

Question Image

17 / 25

Category: Haltung, F├╝tterung, Hygiene

In welcher Form sollte man dem Hund das Fressen darreichen?

18 / 25

Category: Gefahr

Ein Welpe oder ein Kind ist einem Hund gegen├╝ber sehr aufdringlich. Welche Verhaltensweisen erwachsener Hunde sind normal und absolut hundetypisch?

19 / 25

Category: Recht

Was geschieht im Falle eines Unfalls, wenn ein Hund ungesichert im Auto transportiert wird?

20 / 25

Category: Erziehung

Ist es ein Zeichen von Aggression, wenn ein Hund auf dem Spaziergang zu einer fremden Person hinrennt und diese unvermittelt anspringt?

21 / 25

Category: Sozialverhalten

Achten Hunde auf die K├Ârpersprache von Menschen?

22 / 25

Category: Haltung, F├╝tterung, Hygiene

Macht die F├╝tterung mit rohem, blutigem Fleisch einen Hund aggressiv?

23 / 25

Category: Gefahr

Zwei Hunde k├Ąmpfen mit einander. Die Besitzer stehen daneben und schreien die Hunde an, um den Kampf zu beenden. Wie interpretieren die Hunde dieses Verhalten?

24 / 25

Category: Recht

Gibt es gesetzliche Vorschriften f├╝r die Zwingerhaltung von Hunden?

25 / 25

Category: Erziehung

Was sind h├Ąufige Ursachen f├╝r die Entstehung eines Angstproblems?

Herzlichen Gl├╝ckwunsch, Sie haben den Test erfolgreich beendet.
Um in die Topliste eingetragen zu werden, f├╝llen Sie bitte das folgende kurze Formular aus:

Your score is

The average score is 86%

0%

Bitte bewerten Sie diese ├ťbungseinheit!

Statistiken:

T├Ągliche Anzahl Nutzer:

Ihre t├Ąglichen Versuche:

You must log in to see your results.

Ihre Ergebnisse im Detail:

You must log in to see your results.

Die besten Sachkunde-Ergebnisse der letzten 30 Tage:

You must log in to see your results.

├ťben Sie f├╝r diesen Sachkundetest mit unseren digitalen Karteikarten:

Nennen Sie typische Signale, an denen man ├Ąngstlich-unterw├╝rfiges Verhalten erkennen kann.

Sich klein machen und ducken.

Nennen Sie einige Parasiten, die auch in Deutschland sehr h├Ąufig vorkommen.

Zecken.

Wie sollte man sich als Halter eines unkastrierten R├╝den verhalten, wenn einem auf dem Hundespaziergang eine l├Ąufige H├╝ndin begegnet?

Man sollte seinen R├╝den heranrufen und anleinen. Erst wenn man sicher wei├č, dass er der H├╝ndin nicht hinterherlaufen wird, kann man ihn wieder ableinen.

Welche Verhaltensweisen zeigt ein dominanter Hund gegen├╝ber seinen menschlichen Rudelmitgliedern, um seine Stellung zu beweisen?

Er bestimmt, wann und womit gespielt wird.

Ist Kettenhaltung in Deutschland grunds├Ątzlich erlaubt?

Nein, die Kettenhaltung ist in Deutschland verboten.

Welchen Ausdruck zeigt dieser Hund?

Der Hund ist ├Ąngstlich und unterw├╝rfig.

Wann werden die meisten H├╝ndinnen das erste Mal l├Ąufig?

Zwischen 6 und 12 Monaten.

Pl├Âtzlich kommt auf dem Spaziergang ein fremder Hund und knurrt den eigenen an. Wie sollte man sich in dieser Situation verhalten?

Ich entferne mich zielstrebig, damit mein Hund m├Âglichst schnell aus der Gefahrenzone kommt.

Ist es in Deutschland gestattet einem Hund Rute oder Ohren zu kupieren?

Nein, es ist verboten

Welche Verhaltensweisen zeigt ein Hund, der Angst hat und sich bedroht f├╝hlt?

Er versucht zu fliehen.

Ihr frei laufender Hund kommt auf Ihr Rufen nicht zur├╝ck. Was kann man tun?

Sich so verstecken, dass man den Hund noch sehen kann und den Hund dann nach einiger Zeit aus dem Versteck heraus noch einmal rufen. Au├čerdem einen Gehorsamskurs buchen, denn das R├╝ckrufkommando sollte klappen.

Wieviel sollte ein Hund zu fressen bekommen?

Soviel, wie er braucht, damit er eine schlanke Figur hat und weder zu- noch abnimmt.

Auf dem Hundespaziergang kommen Ihnen Leute entgegen, die sich angesichts Ihres Hundes deutlich unwohl f├╝hlen. Wie verhalten Sie sich?

Ich leine meinen Hund sofort an, denn andere Menschen d├╝rfen sich durch meinen Hund nicht bedroht f├╝hlen.

Besteht die Gefahr, durch Strafen einen Hund so zu schockieren, dass er das Vertrauen in einen verliert?

Ja, bei sensiblen Hunden manchmal sogar mit Kleinigkeiten, besonders wenn die Handlung f├╝r den Hund ÔÇ×unlogischÔÇť ist.

Ist die Kastration in Deutschland erlaubt?

Ja, die Kastration ist erlaubt.

Welchen Ausdruck zeigt dieser Hund?

Der Hund droht selbstsicher.

In welcher Form sollte man dem Hund das Fressen darreichen?

Hunde brauchen weder feste Fressenszeiten noch einen festen F├╝tterungsort. Man kann das gesamte Futter in Form von Belohnungsh├Ąppchen verf├╝ttern.

Ein Welpe oder ein Kind ist einem Hund gegen├╝ber sehr aufdringlich. Welche Verhaltensweisen erwachsener Hunde sind normal und absolut hundetypisch?

Knurren.

Ist es ein Zeichen von Aggression, wenn ein Hund auf dem Spaziergang zu einer fremden Person hinrennt und diese unvermittelt anspringt?

Nicht unbedingt, aber es ist ein Verhalten, das man dem Hund fr├╝hzeitig abgew├Âhnen sollte, da es Leute gibt, die Angst vor Hunden haben.

Was geschieht im Falle eines Unfalls, wenn ein Hund ungesichert im Auto transportiert wird?

Er kann aus dem Fahrzeug geschleudert werden und weglaufen.

Achten Hunde auf die K├Ârpersprache von Menschen?

Ja. Hunde achten sehr auf die K├Ârpersprache von Menschen.

Macht die F├╝tterung mit rohem, blutigem Fleisch einen Hund aggressiv?

Nein, der Geschmack des Fressens hat nichts mit der Aggressionsbereitschaft zu tun.

Zwei Hunde k├Ąmpfen mit einander. Die Besitzer stehen daneben und schreien die Hunde an, um den Kampf zu beenden. Wie interpretieren die Hunde dieses Verhalten?

Durch die aggressive Stimmung der Besitzer werden die Hunde angestachelt weiterzuk├Ąmpfen.

Gibt es gesetzliche Vorschriften f├╝r die Zwingerhaltung von Hunden?

Ja, es gibt eine Tierschutz-Hundehaltungs-Verordnung.

Was sind h├Ąufige Ursachen f├╝r die Entstehung eines Angstproblems?

Schlechte Erfahrungen, besonders,wenn sie in der Welpenzeit stattgefunden haben.