Fragebogen 21 – 25 des
Sachkundenachweis fĂŒr Hundehalterinnen und Hundehalter (40/20)

Üben Sie fĂŒr den HundefĂŒhrerschein. Sie können diesen Übungstext so oft durchfĂŒhren, wie Sie möchten. Nutzen Sie zum Üben auch gerne die Karteikarten am Ende dieser Seite. Sie können sich kostenlos anmelden und sehen fĂŒr jeden Sachkundetest Ihre Ergebnisse, so dass Sie mehrmals lernen und sich immer weiter verbessern können. Viel Erfolg!
25 Bewertung(en), 4.7 Sterne im Schnitt
4014

Sachkundenachweis fĂŒr große Hunde (40/20) - Fragebögen 21 - 25

1 / 25

Kategorie: Sozialverhalten

Bilden Hunde, die sich zufÀllig auf einer Hundewiese treffen, eine stabile Rangordnung aus?

2 / 25

Kategorie: Haltung, FĂŒtterung, Hygiene

Sollte man, wenn man einen Hund ĂŒbernimmt, mit dem Hund zum Tierarzt gehen, auch wenn der Hund einen gesunden Eindruck macht?

3 / 25

Kategorie: Gefahr

Auf dem Hundespaziergang kommt einem ein Reiter entgegen. Wie soll man sich verhalten?

4 / 25

Kategorie: Erziehung

Was zeigt eine gute Bindung zwischen Mensch und Hund an?

5 / 25

Kategorie: Recht

Welche Hilfsmittel in der Hundeerziehung sind tierschutzrechtlich bedenklich?

6 / 25

Kategorie: Sozialverhalten

Welchen Ausdruck zeigt dieser Hund?

7 / 25

Kategorie: Haltung, FĂŒtterung, Hygiene

Gibt es Dinge, die man prophylaktisch tun kann, damit der Hund gesund bleibt?

8 / 25

Kategorie: Gefahr

Der eigene Hund ist plötzlich in eine Rauferei verwickelt. Wie sollte man reagieren?

9 / 25

Kategorie: Erziehung

Welche Behandlungen können das VertrauensverhÀltnis zwischen Hund und Halter schwÀchen?

10 / 25

Kategorie: Recht

Unter welchen UmstĂ€nden kann ich meinen Hund in der Öffentlichkeit mit anderen Hunden spielen lassen?

11 / 25

Kategorie: Sozialverhalten

Ein Welpe oder ein Kind ist einem Hund gegenĂŒber sehr aufdringlich. Welche Verhaltensweisen erwachsener Hunde sind normal und absolut hundetypisch?

12 / 25

Kategorie: Haltung, FĂŒtterung, Hygiene

Wieviel Bewegung braucht ein Hund?

13 / 25

Kategorie: Gefahr

Auf einer Wiese spielt eine Gruppe von Kindern Fußball. Wie verhalten Sie sich mit Ihrem frei laufenden Hund?

14 / 25

Kategorie: Recht

Wer ist fĂŒr das Entfernen von Hundekot verantwortlich?

15 / 25

Kategorie: Erziehung

Ist es wichtig mit einem Hund zu ĂŒben, dass er sich ĂŒberall anfassen lĂ€sst?

16 / 25

Kategorie: Sozialverhalten

Welchen Ausdruck zeigt dieser Hund?

17 / 25

Kategorie: Haltung, FĂŒtterung, Hygiene

In welchem Bereich liegt die normale Körpertemperatur des Hundes?

18 / 25

Kategorie: Gefahr

Wie verhalten Sie sich wenn Sie auf dem Hundespaziergang an einem Kinderspielplatz vorbeikommen?

19 / 25

Kategorie: Erziehung

Was kann zu Problemen zwischen Hunden und Kindern fĂŒhren?

20 / 25

Kategorie: Recht

Ist es sinnvoll, den Hund mit einem Mikrochip kennzeichnen zu lassen?

21 / 25

Kategorie: Sozialverhalten

Zwei Hunde kÀmpfen mit einander. Die Besitzer stehen daneben und schreien die Hunde an, um den Kampf zu beenden. Wie interpretieren die Hunde dieses Verhalten?

22 / 25

Kategorie: Haltung, FĂŒtterung, Hygiene

Was geschieht im Falle eines Unfalls, wenn ein Hund ungesichert im Auto transportiert wird?

23 / 25

Kategorie: Gefahr

In welcher der folgenden Situationen ist es angebracht den Hund an der Leine zu halten?

24 / 25

Kategorie: Erziehung

Welche Spiele mit dem Hund sind auch fĂŒr Kinder geeignet?

25 / 25

Kategorie: Recht

Warum ist es wichtig, seinen Hund regelmĂ€ĂŸig gegen Tollwut impfen zu lassen?

Herzlichen GlĂŒckwunsch, Sie haben den Test erfolgreich beendet.
Um in die Topliste eingetragen zu werden, fĂŒllen Sie bitte das folgende kurze Formular aus:

Dein Ergebnis:

Die durchschnittliche Punktezahl: 87%

0%

Bitte bewerten Sie diese Übungseinheit!

Statistiken:

TĂ€gliche Anzahl Nutzer:

Ihre tÀglichen Versuche:

You must log in to see your results.

Ihre Ergebnisse im Detail:

You must log in to see your results.

Die besten Sachkunde-Ergebnisse der letzten 30 Tage:

Du mußt dich einloggen um deine Ergebnisse angezeigt zu bekommen.

Üben Sie fĂŒr diesen Sachkundetest mit unseren digitalen Karteikarten:

Bilden Hunde, die sich zufÀllig auf einer Hundewiese treffen, eine stabile Rangordnung aus?

Nein, eine stabile Rangordnung bildet sich nur, wenn die Hunde zusammen leben oder sich mehrmals tÀglich sehen.

Sollte man, wenn man einen Hund ĂŒbernimmt, mit dem Hund zum Tierarzt gehen, auch wenn der Hund einen gesunden Eindruck macht?

Ja, damit der Tierarzt anhand des Impfpasses ĂŒberprĂŒfen kann, ob der Hund ausreichend geimpft ist., Ja, damit sich der Hund an den Tierarzt und die AblĂ€ufe in der Praxis gewöhnt., Ja, damit der Tierarzt den Hund möglichst auch einmal gesund kennen lernen kann. Er kann dann krankheitsbedingtes Verhalten besser einordnen.

Auf dem Hundespaziergang kommt einem ein Reiter entgegen. Wie soll man sich verhalten?

Man sollte den Hund heranrufen und an die Leine nehmen, bis Pferd und Reiter vorbei sind und man sicher weiß, dass der Hund nicht hinterherrennen wird., Man sollte seinen Hund grundsĂ€tzlich unter Kontrolle nehmen, da manche Pferde auch bei ruhigen und freundlichen Hunden Ă€ngstlich reagieren und dadurch UnfĂ€lle entstehen können.

Was zeigt eine gute Bindung zwischen Mensch und Hund an?

Der Hund hat Spaß an Übungen, die „sein“ Mensch von ihm verlangt., Ein Hund, der eine gute Bindung zu seinem Besitzer hat, orientiert sich auch auf dem Spaziergang hĂ€ufig an ihm.

Welche Hilfsmittel in der Hundeerziehung sind tierschutzrechtlich bedenklich?

Das Stachelhalsband., TeletaktgerÀte.

Welchen Ausdruck zeigt dieser Hund?

Der Hund ist stark Ă€ngstlich., Der Hund ist unterwĂŒrfig.

Gibt es Dinge, die man prophylaktisch tun kann, damit der Hund gesund bleibt?

Ja. Der Hund sollte z.B. regelmĂ€ĂŸig geimpft werden., Ja, man sollte den ganzen Körper z.B. beim BĂŒrsten tĂ€glich genau anschauen, um VerĂ€nderungen oder Parasitenbefall sofort zu erkennen.

Der eigene Hund ist plötzlich in eine Rauferei verwickelt. Wie sollte man reagieren?

Man sollte sich gar nicht einmischen. Beide Besitzer sollten sich kommentarlos und möglichst zĂŒgig in entgegengesetzter Richtung von den Hunden entfernen.

Welche Behandlungen können das VertrauensverhÀltnis zwischen Hund und Halter schwÀchen?

Der Einsatz von direkten körperlichen Strafen., Ein Maßregeln des Hundes wenn er in einer Situation unerwĂŒnschtes Ă€ngstliches Verhalten zeigt., Aus Hundesicht unlogisches Verhalten.

Unter welchen UmstĂ€nden kann ich meinen Hund in der Öffentlichkeit mit anderen Hunden spielen lassen?

Wenn ich mit dem anderen Hundehalter abgeklĂ€rt habe, dass Spielkontakt erwĂŒnscht ist und beide Hunde frei laufen können., Niemals an der Straße, an der Leine oder wenn sich andere Menschen oder Tiere durch die spielenden Hunde belĂ€stigt fĂŒhlen oder gefĂ€hrdet werden könnten.

Ein Welpe oder ein Kind ist einem Hund gegenĂŒber sehr aufdringlich. Welche Verhaltensweisen erwachsener Hunde sind normal und absolut hundetypisch?

Knurren., Die Lefzen krÀuseln.

Wieviel Bewegung braucht ein Hund?

Das ist abhĂ€ngig von der GrĂ¶ĂŸe, dem Alter und dem Gesundheitszustand.

Auf einer Wiese spielt eine Gruppe von Kindern Fußball. Wie verhalten Sie sich mit Ihrem frei laufenden Hund?

Ich leine den Hund vorsichtshalber an, bis ich an den Ball spielenden Kindern vorbei bin und sicher weiß, dass der Hund nicht zurĂŒcklaufen wird.

Wer ist fĂŒr das Entfernen von Hundekot verantwortlich?

Der Halter.

Ist es wichtig mit einem Hund zu ĂŒben, dass er sich ĂŒberall anfassen lĂ€sst?

Ja, es fördert das gegenseitige Vertrauen., Ja, es erleichtert Pflegemaßnahmen., Ja, Körperkontakte stĂ€rken die Bindung.

In welchem Bereich liegt die normale Körpertemperatur des Hundes?

Im After gemessen ca. 38 °C., Ab einer Temperatur von 39,3 °C hat ein erwachsener Hund Fieber.

Wie verhalten Sie sich wenn Sie auf dem Hundespaziergang an einem Kinderspielplatz vorbeikommen?

In der NĂ€he von KinderspielplĂ€tzen leine ich meinen Hund an. Dadurch kann ich vermeiden, dass sich jemand belĂ€stigt oder gefĂ€hrdet fĂŒhlt.

Welchen Ausdruck zeigt dieser Hund?

Der Hund ist unterwĂŒrfig.

Was kann zu Problemen zwischen Hunden und Kindern fĂŒhren?

Kinder können auf Spielideen kommen, die Hunden unangenehm sind., Kinder können Hundeverhalten missverstehen bzw. falsch deuten und verhalten sich dann aus Hundesicht unangemessen., Beide, Kinder und Hunde, sind unberechenbar.

Ist es sinnvoll, den Hund mit einem Mikrochip kennzeichnen zu lassen?

Ja, per Mikrochip kann der Hund immer sicher seinem Besitzer zugeordnet werden. Er ist unverwechselbar und nicht zu fÀlschen., Ja. Die Daten eines Mikrochips, der nach den Iso-Richtlinien gefertigt ist, sind auch im Ausland lesbar., Der Aufwand, den Hund mit einem Mikrochip zu kennzeichnen ist geringer als beim TÀtowieren, weil die Narkose entfÀllt.

Zwei Hunde kÀmpfen mit einander. Die Besitzer stehen daneben und schreien die Hunde an, um den Kampf zu beenden. Wie interpretieren die Hunde dieses Verhalten?

Durch die aggressive Stimmung der Besitzer werden die Hunde angestachelt weiterzukÀmpfen.

Was geschieht im Falle eines Unfalls, wenn ein Hund ungesichert im Auto transportiert wird?

Er kann aus dem Fahrzeug geschleudert werden und weglaufen., Der Hund kann bei einem Autounfall ein erhebliches Verletzungsrisiko fĂŒr Insassen darstellen und auch selbst schwer verletzt werden., Dem Fahrer kann unabhĂ€ngig vom Unfallhergang eine Teilschuld zugesprochen werden.

In welcher der folgenden Situationen ist es angebracht den Hund an der Leine zu halten?

In der Innenstadt und an stark befahrenen Straßen., Im Treppenhaus und auf Zugangswegen von MehrfamilienhĂ€usern., In Hotels, in LĂ€den oder in Restaurants.

Welche Spiele mit dem Hund sind auch fĂŒr Kinder geeignet?

Ballspiele., FĂ€hrtensuchspiele.

Warum ist es wichtig, seinen Hund regelmĂ€ĂŸig gegen Tollwut impfen zu lassen?

Tollwut ist eine Infektionskrankheit, mit der sich auch Menschen infizieren können., Tollwutgeimpfte Hunde stehen gesetzlich besser da als ungeimpfte.

Video, das einen Hund mit Juckreiz zeigt.

Dein Liebling könnte betroffen sein â€Š

Dein Hund hat starken Juckreiz, leckt sich stĂ€ndig die Pfoten und hat TrĂ€nenrĂŒckstĂ€nde?

Diese Symptome sind ein Anzeichen fĂŒr eine EntzĂŒndung im Darm und Du solltest frĂŒhzeitig handeln. Genau dafĂŒr haben wir die Happy Bellyℱ Verdauungs-Snacks entwickelt:

✅ UnterstĂŒtzt die Verdauung
✅ Stabilisiert die Darmflora
✅ Verfestigt den Output
✅ StĂ€rkt das Immunsystem

Lass deinen Hund nicht lĂ€nger leiden! FĂŒttere einfach ein paar Snacks tĂ€glich (Tabelle auf unserer Webseite) und fördere die Verdauung deines Lieblings. đŸ¶đŸ€Ž