Fragebogen 41 – 45 des
Sachkundenachweis Hunde (40/20)

Lerne spielerisch fĂŒr den HundefĂŒhrerschein. Du kannst diesen Übungstest so oft durchfĂŒhren, wie Du möchtest. Nutze zum Üben auch gerne die Karteikarten am unteren Ende dieser Seite.

Bisher haben 4032 Hundebesitzer diesen Test durchgefĂŒhrt, davon haben 2241 bestanden. 1791 Hundehalter/innen haben den Test nicht erfolgreich durchgefĂŒhrt. 85% der Fragen wurden richtig beantwortet.

Lerne noch effektiver!

Nutze unsere werbefreie Pro-Version

20 votes, 4.8 avg
4032
Studiervorbereitung fĂŒr gefĂ€hrliche Hunde mit dem NRW Sachkundenachweis – Testfragen online.

Sachkundenachweis fĂŒr große Hunde (40/20) - Fragebögen 41 - 45

1 / 25

Category: Sozialverhalten

Ein Hund akzeptiert einen Menschen umso eher als Rudelchef, je

2 / 25

Category: Gefahr

Was sind typische „Fehler“ von Kindern bei Begegnungen mit einem Hund?

3 / 25

Category: Haltung, FĂŒtterung, Hygiene

Wie wird Tollwut ĂŒbertragen?

4 / 25

Category: Erziehung

Wie kann man vermeiden, dass der Hund durch Strafen das Vertrauen in seinen Besitzer verliert?

5 / 25

Category: Recht

Wer ist fĂŒr das Entfernen von Hundekot verantwortlich?

6 / 25

Category: Sozialverhalten

Welchen Ausdruck zeigt dieser Hund?

7 / 25

Category: Gefahr

Welche Spiele mit dem Hund sind auch fĂŒr Kinder geeignet?

8 / 25

Category: Erziehung

Nennen Sie Möglichkeiten einen Hund zu belohnen.

9 / 25

Category: Haltung, FĂŒtterung, Hygiene

Die Magendrehung ist eine lebensgefÀhrliche Erkrankung. Kreuzen Sie die passenden Aussagen an.

10 / 25

Category: Recht

Ist es sinnvoll, den Hund mit einem Mikrochip kennzeichnen zu lassen?

11 / 25

Category: Sozialverhalten

Was versteht man unter dem sogenannten „Welpenschutz“?

12 / 25

Category: Haltung, FĂŒtterung, Hygiene

Welche Nachteile kann die Kastration einer HĂŒndin bringen?

13 / 25

Category: Gefahr

Es kommt relativ hÀufig vor, dass Hunde Kinder im Gesicht verletzen. Warum?

14 / 25

Category: Erziehung

Gibt es Strafen, die man als „artgerecht“ bezeichnen kann?

15 / 25

Category: Recht

Warum ist es wichtig, seinen Hund regelmĂ€ĂŸig gegen Tollwut impfen zu lassen?

16 / 25

Category: Sozialverhalten

Welchen Ausdruck zeigt dieser Hund?

17 / 25

Category: Haltung, FĂŒtterung, Hygiene

Was sind typische Symptome einer ScheintrÀchtigkeit?

18 / 25

Category: Gefahr

Wie soll ich mich verhalten, wenn ein fremder Hund auf mich und mein Kind zugestĂŒrmt kommt.

19 / 25

Category: Erziehung

Können im Zusammenhang mit Strafe Probleme auftreten?

20 / 25

Category: Sozialverhalten

Was kann man ĂŒber die „Flegelphase“ sagen?

21 / 25

Category: Recht

Wenn im Mietvertrag kein Hinweis zu finden ist, ob Tierhaltung erlaubt ist, darf man sich dann einen Hund anschaffen?

22 / 25

Category: Haltung, FĂŒtterung, Hygiene

Wie oft muss ein grundimmunisierter Hund gegen Tollwut geimpft werden?

23 / 25

Category: Gefahr

Wie sollen sich Kinder verhalten, wenn sie einem fremden Hund begegnen.

24 / 25

Category: Erziehung

Wie lernt ein Hund am besten alleine zu Hause zu bleiben.

25 / 25

Category: Recht

Darf man seinen Hund neben dem PKW herlaufen lassen?

Herzlichen GlĂŒckwunsch, Sie haben den Test erfolgreich beendet.
Um in die Topliste eingetragen zu werden, fĂŒllen Sie bitte das folgende kurze Formular aus:

Your score is

The average score is 85%

0%

Bitte bewerten Sie diese Übungseinheit!

Deine Statistiken

Die folgenden Statistiken sind nur fĂŒr angemeldete User einzusehen. Registrieren Sie sich fĂŒr die Premium-Version unseres Angebotes und erhalten Sie Zugriff auf die Statistiken und das Dashboard, um effektiver und werbefrei fĂŒr den HundefĂŒhrerschein zu ĂŒben.

You must log in to see your results.

Klicken Sie auf den Button „Details“, um in einem Popup-Fenster die korrekten Antworten und Ihre Antworten gegenĂŒber zu stellen. Die fehlerhaften Antworten sind rot eingefĂ€rbt.

Nutzen Sie die Gelegenheit und lernen Sie hierbei die korrekten Antworten auf die von Ihnen falsch beantworteten Fragen.

You must log in to see your results.

Als registrierter Nutzer siehst Du in der folgenden Grafik die Entwicklung Deiner PrĂŒfungsergebnisse.

Alle weiteren Ergebnisse sehen registrierte Nutzer im Dashboard.

Ein Hund akzeptiert einen Menschen umso eher als Rudelchef, je

souverÀner er auftritt., konsequenter er Aufmerksamkeit erheischendes Verhalten des Hundes ignoriert.

Was sind typische „Fehler“ von Kindern bei Begegnungen mit einem Hund?

Dem Hund direkt in die Augen starren., Die Arme hochreissen, schreien oder wegrennen., Den Hund ĂŒber den Kopf streicheln.

Wie kann man vermeiden, dass der Hund durch Strafen das Vertrauen in seinen Besitzer verliert?

Wenn man Ignorieren als Methode anwendet., Bei einer indirekten Strafe, wie z.B. mit der Wasserpistole zu spritzen, wenn man dabei nicht gleichzeitig schimpft.

Wie wird Tollwut ĂŒbertragen?

Wenn Speichel eines tollwuterkrankten Tieres in die Blutbahn kommt, z.B. durch einen Biß.

Wer ist fĂŒr das Entfernen von Hundekot verantwortlich?

Der Halter.

Welchen Ausdruck zeigt dieser Hund?

Der Hund zeigt eine Spielaufforderung.

Welche Spiele mit dem Hund sind auch fĂŒr Kinder geeignet?

Ballspiele., FĂ€hrtensuchspiele.

Nennen Sie Möglichkeiten einen Hund zu belohnen.

Mit FutterhÀppchen., Mit Spielzeug bzw. einem Spiel.

Die Magendrehung ist eine lebensgefÀhrliche Erkrankung. Kreuzen Sie die passenden Aussagen an.

Eine Magendrehung tritt hauptsĂ€chlich bei großen Hunderassen auf., Hunde sollen direkt nach dem Fressen eine Ruhepause einhalten., Hunde sollen mehrere kleinere Portionen am Tag fressen.

Ist es sinnvoll, den Hund mit einem Mikrochip kennzeichnen zu lassen?

Ja, per Mikrochip kann der Hund immer sicher seinem Besitzer zugeordnet werden. Er ist unverwechselbar und nicht zu fÀlschen., Ja. Die Daten eines Mikrochips, der nach den Iso-Richtlinien gefertigt ist, sind auch im Ausland lesbar., Der Aufwand, den Hund mit einem Mikrochip zu kennzeichnen ist geringer als beim TÀtowieren, weil die Narkose entfÀllt.

Was versteht man unter dem sogenannten „Welpenschutz“?

Es gibt keinen „Welpenschutz“. Den Welpen „schĂŒtzt“ angemessenes, d.h. unterwĂŒrfiges und beschwichtigendes Verhalten.

Welche Nachteile kann die Kastration einer HĂŒndin bringen?

FellverĂ€nderungen können auftreten., Ein kleiner Prozentsatz der kastrierten HĂŒndinnen wird inkontinent.

Es kommt relativ hÀufig vor, dass Hunde Kinder im Gesicht verletzen. Warum?

Das Gesicht des Kindes ist in Schnauzenhöhe., Kinder umarmen Hunde gerne und geben ihnen KĂŒsse. Einigen Hunden ist diese NĂ€he zu viel und sie versuchen sich durch Schnappen aus der Situation zu befreien.

Gibt es Strafen, die man als „artgerecht“ bezeichnen kann?

Ja, Ignorieren, wenn es die Situation zulÀsst.

Warum ist es wichtig, seinen Hund regelmĂ€ĂŸig gegen Tollwut impfen zu lassen?

Tollwut ist eine Infektionskrankheit, mit der sich auch Menschen infizieren können., Tollwutgeimpfte Hunde stehen gesetzlich besser da als ungeimpfte.

Welchen Ausdruck zeigt dieser Hund?

Der Hund droht unsicher und ist erregt.

Was sind typische Symptome einer ScheintrÀchtigkeit?

Anschwellen des GesĂ€uges und Milchausfluss., Lustlosigkeit und gelegentlich eine stĂ€rkere Tendenz zu gereiztem oder aggressivem Verhalten., Spielzeug umhertragen und behĂŒten.

Wie soll ich mich verhalten, wenn ein fremder Hund auf mich und mein Kind zugestĂŒrmt kommt.

Ich bleibe ganz ruhig und stelle mich zwischen Hund und Kind.

Können im Zusammenhang mit Strafe Probleme auftreten?

Ja, der Hund kann Angst vor dem HundefĂŒhrer bekommen., Ja, der Hund kann aggressiv werden, wenn er sich bedroht fĂŒhlt oder Schmerzen empfindet., Ja. Wenn man im falschen Moment bestraft, kann der Hund die Verbindung zwischen Strafe und unerwĂŒnschtem Verhalten nicht herstellen.

Wenn im Mietvertrag kein Hinweis zu finden ist, ob Tierhaltung erlaubt ist, darf man sich dann einen Hund anschaffen?

Ja, ansonsten mĂŒsste ein Haltungsverbot extra erwĂ€hnt werden.

Was kann man ĂŒber die „Flegelphase“ sagen?

Als Flegelalter oder Flegelphase wird die PubertĂ€tsphase bezeichnet., Die Flegelphase kann schon ab dem 5. Monat einsetzen., WĂ€hrend der Flegelphase sind Hunde hĂ€ufig aufmĂŒpfiger und gehorchen nicht mehr so gut.

Wie oft muss ein grundimmunisierter Hund gegen Tollwut geimpft werden?

Alle 36 Monate.

Wie sollen sich Kinder verhalten, wenn sie einem fremden Hund begegnen.

Normal weitergehen ohne den Hund anzusehen bzw. anzusprechen., Den Halter fragen, ob sie sich dem Hund nĂ€hern dĂŒrfen.

Wie lernt ein Hund am besten alleine zu Hause zu bleiben.

Im Idealfall beginnt man mit dem Training fĂŒr das Alleinebleiben schon in Welpentagen., Man sollte den Hund schrittweise an die Situation gewöhnen.

Darf man seinen Hund neben dem PKW herlaufen lassen?

Nein, das ist laut Straßenverkehrsordnung verboten.

Sachkundenachweis Hunde - buchen Sie jetzt das Premium Angebot fĂŒr den erfolgreichen Weg zum HundefĂŒhrerschein


Melde dich jetzt an und 


Lerne werbefrei & effektiv!

Werde fĂŒr einmalig 9,90 € Mitglied unserer Community und verfolge deinen Fortschritt beim Üben fĂŒr den Sachkundenachweis deines felligen Freundes – ohne Werbung und mit voller Erfolgskontrolle.

Klicke einfach unten auf „Hier registrieren“ und zahle die einmalige MitgliedsgebĂŒhr bequem per Paypal.

Als Mitglied hast Du im Dashboard Zugriff auf alle Ergebnisse Deiner bereits bearbeiteten Fragebögen und kannst nicht bestandene PrĂŒfungen so oft wiederholen, bis du sie sicher beherrschst. Ohne störende Werbung!

Gesamtstatistik aller Nutzer fĂŒr diese PrĂŒfungsfragen


Pos.NameScoreDuration
1britta.konert@web.de100 %2 minutes 48 seconds
2Erniebert96 %2 minutes 40 seconds
3Katja96 %4 minutes
4Anette Lapsien96 %4 minutes 45 seconds
5gina.mazziotti96 %9 minutes 25 seconds
6Pari Zimmermann94.67 %2 minutes 51 seconds
7KS2694.67 %3 minutes 26 seconds
8Jennyp84@gmx.net94.67 %4 minutes 33 seconds
9TheMystery94.67 %30 minutes 22 seconds
10peter@macnotiz.de94 %3 minutes 20 seconds
11alex94 %3 minutes 54 seconds
12Jana Ernst94 %3 minutes 57 seconds
13MD94 %4 minutes 14 seconds
14annekathrin31794 %6 minutes 49 seconds
15Aliessa.Wigger92 %3 minutes 8 seconds
16Pipilija92 %3 minutes 19 seconds
17Agoriah92 %3 minutes 42 seconds
18Sabi_F92 %3 minutes 43 seconds
19Bian92 %3 minutes 44 seconds
20Buddy92 %4 minutes 10 seconds
21Marion Muellers92 %7 minutes 53 seconds
22HFeddeck91.2 %5 minutes 1 seconds
23MelBoec90.67 %4 minutes 37 seconds
24A.Mientke90 %3 minutes 39 seconds
25beatrice-tripier@t-online.de90 %3 minutes 57 seconds
26Dana89 %4 minutes 10 seconds
27camihb89 %1 hours 1 minutes 34 seconds
28Siska88 %2 minutes 49 seconds
29Marvin439488 %3 minutes 31 seconds
30Dre040388 %4 minutes 8 seconds
31Susa88 %4 minutes 54 seconds
32donerl88 %5 minutes 6 seconds
33Peto4788 %5 minutes 10 seconds
34hpec13@gmail.com88 %6 minutes 8 seconds
35Coco88 %6 minutes 36 seconds
36Marc Raabe88 %6 minutes 42 seconds
37O88 %7 minutes 39 seconds
38Hannah88 %11 minutes 52 seconds
39Oskar12387 %6 minutes 12 seconds
40Anna K86 %3 minutes 54 seconds
41baranska.am@gmail.com86 %8 minutes 54 seconds
42Andy85.33 %7 minutes 35 seconds
43marc.paprotzki84 %5 minutes 25 seconds
44Shiva84 %7 minutes 10 seconds
45Vicky84 %7 minutes 28 seconds
46Cornelia84 %7 minutes 52 seconds
47Cayan84 %7 minutes 59 seconds
48Hilke84 %9 minutes 28 seconds
49michaela-schneider1988@web.de84 %11 minutes 6 seconds
50Sven84 %28 minutes 7 seconds

Ein Hund akzeptiert einen Menschen umso eher als Rudelchef, je

Was sind typische „Fehler“ von Kindern bei Begegnungen mit einem Hund?

Wie kann man vermeiden, dass der Hund durch Strafen das Vertrauen in seinen Besitzer verliert?

Wie wird Tollwut ĂŒbertragen?

Wer ist fĂŒr das Entfernen von Hundekot verantwortlich?

Welchen Ausdruck zeigt dieser Hund?

Welche Spiele mit dem Hund sind auch fĂŒr Kinder geeignet?

Nennen Sie Möglichkeiten einen Hund zu belohnen.

Die Magendrehung ist eine lebensgefÀhrliche Erkrankung. Kreuzen Sie die passenden Aussagen an.

Ist es sinnvoll, den Hund mit einem Mikrochip kennzeichnen zu lassen?

Was versteht man unter dem sogenannten „Welpenschutz“?

Welche Nachteile kann die Kastration einer HĂŒndin bringen?

Es kommt relativ hÀufig vor, dass Hunde Kinder im Gesicht verletzen. Warum?

Gibt es Strafen, die man als „artgerecht“ bezeichnen kann?

Warum ist es wichtig, seinen Hund regelmĂ€ĂŸig gegen Tollwut impfen zu lassen?

Welchen Ausdruck zeigt dieser Hund?

Was sind typische Symptome einer ScheintrÀchtigkeit?

Wie soll ich mich verhalten, wenn ein fremder Hund auf mich und mein Kind zugestĂŒrmt kommt.

Können im Zusammenhang mit Strafe Probleme auftreten?

Wenn im Mietvertrag kein Hinweis zu finden ist, ob Tierhaltung erlaubt ist, darf man sich dann einen Hund anschaffen?

Was kann man ĂŒber die „Flegelphase“ sagen?

Wie oft muss ein grundimmunisierter Hund gegen Tollwut geimpft werden?

Wie sollen sich Kinder verhalten, wenn sie einem fremden Hund begegnen.

Wie lernt ein Hund am besten alleine zu Hause zu bleiben.

Darf man seinen Hund neben dem PKW herlaufen lassen?