Keine Angst vorm Sachkundenachweis

├ťben Sie hier kostenlos f├╝r den Hundef├╝hrerschein!

Der Sachkundenachweis ist der Hundef├╝hrerschein f├╝r den Hundehalter.

├ťben Sie hier online f├╝r den Sachkundenachweis. Wir empfehlen Ihnen vorab unser Ebook mit Erl├Ąuterungen zu allen Fragen und Antworten rund um den Sachkundenachweis zu erwerben und zu lesen. Die meisten Antworten im Test sind dann relativ einfach und leicht zu beantworten.

Wir w├╝nschen Ihnen viel Erfolg beim Sachkundenachweis und viel Spa├č mit Ihrem neuen Lebensgef├Ąhrten.

Die Frageb├Âgen zum Sachkundenachweis f├╝r Hunde

Der Sachkundenachweis f├╝r Hunde

In den verschiedenen Hundegesetzen Deutschlands fordern die Bundesl├Ąnder von Hundehaltern eine Sachkundepr├╝fung (sog. Hundef├╝hrerschein). Dabei hat jedes Bundesland seine eigenen Regelungen. Ein bundeseinheitliche Vorgehen gibt es nicht.

In NRW fordert das Landeshundegesetz einen Sachkundenachweis von die Halterinnen und Halter dieser Hunde:

  • gef├Ąhrlichen Hunden,
  • Hunden bestimmter Rassen
  • oder gro├čen Hunden
    (Gewicht > 20 kg bzw. Schulterh├Âhe > 40 cm)┬á

Warum ein Sachkundenachweis f├╝r Hunde?

Mit dem Sachkundenachweis soll ├╝berpr├╝ft werden, ob die Hundehalter die erforderlichen Kenntnisse und F├Ąhigkeiten (Sachkunde) besitzen und ├╝ber die daf├╝r notwendige Zuverl├Ąssigkeit verf├╝gen. Nur wer dies in einem theoretischen Sachkunde-Test nachweisen kann, erh├Ąlt die Erlaubnis vom ├Ârtlichen Ordnungsamt, einen der oben genannten Hunde zu halten.

Der Gesetzgeber m├Âchte damit sicherstellen, dass der Halter des Hundes auch eine gewisse Ahnung im Umgang mit dem Hund hat und weder dem Hund noch andere Personen Schaden entsteht.

FAQs zum Sachkundenachweis

Was ist der Sachkundenachweis f├╝r Hunde in NRW?

Der Sachkundenachweis f├╝r Hunde ist ein im Landeshundegesetz NRW vorgeschriebener Test, den sich jeder Hundehalter von bestimmten Hunden unterziehen muss.

Wer ben├Âtigt einen Sachkundenachweis Hunde?

Jeder Halter eines gef├Ąhrlichen Hundes, eines Hundes einer bestimmten Rasse oder eine gro├čen Hundes muss nach Anmeldung des Hundes bei der ├Ârtlichen Ordnungsbeh├Ârde in NRW einen Sachkundenachweis ablegen.

Was beinhaltet die Pr├╝fung zum Sachkundenachweis?

In der Pr├╝fung f├╝r den Sachkundenachweis m├╝ssen Sie beim Tierarzt einen Fragebogen mit 20 Fragen ausf├╝llen. Der Tierarzt pr├╝ft Ihre Antworten und bespricht ggfs. Fehler mit Ihnen. Bei kleineren Fehlern gilt die Sachkundepr├╝fung als bestanden.

Was kostet der Sachkundenachweis?

Beim Tierarzt habe ich f├╝r die Sachkundepr├╝fung 30 Euro bezahlt. Nach Mitteilung vieler Besucher dieser Webseite gibt es auch andere Institutionen, die deutlich h├Âhere Kosten verlangen.
Bei gef├Ąhrlichen Hunden muss zus├Ątzlich ein Wesenstest gemacht werden. Dieser kostet rd. 300 Euro.

Was versteht man unter dem sog. Hundef├╝hrerschein?

Hundef├╝hrerschein ist ein anderer Begriff f├╝r den Sachkundenachweis, meint jedoch dasselbe. Beim Hundef├╝hrerschein muss der Hundehalter seine Sachkunde zum Halten eines gro├čen oder gef├Ąhrlichen Hundes durch eine Pr├╝fung belegen.

Testimonials von erfolgreichen Pr├╝flingen